Willkommen im Bayerischen Wald!
Sitemap Symbol
Flagge: deutsch Flagge: englisch Flagge: tschechisch
Ihre Freizeit- und Gästecard
BayerwaldCard - Waldmüncher Urlaubsland

Angeln in Waldmünchen

Der Perlsee bei Waldmünchen

 Perlsee1½ km außerhalb der Stadt Waldmünchen liegt der idyllisch zwischen Feldern und Wald gelegene Perlsee. An der Nordseite des 20 ha großen Sees befinden sich ein Campingplatz und das Strandbad.
Der restliche Uferbereich, mit Ausnahme des Damms, ist für die Fischerei freigegeben.
Besetzt ist der Perlsee mit Forellen, Schleie, Karpfen, Grasfische, Aitel, Brachse, Hechte und Zander.

Gebühren für Erlaubnisscheine

Erwachsene        Jungfischer bis 18 Jahre:
Tageskarte: 8 €5 €
Wochenkarte: 50 €30 €

Erlaubnisscheine erhalten Sie im Tourismusbüro Waldmünchen, Marktplatz 16, 93449 Waldmünchen, Tel. 09972/30725


Angeln in Rötz

Der Eixendorfer See bei Rötz

 Eixendorfer Stausee

Der Eixendorfer See, eingebettet in das wunderschöne Schwarzachtal, liegt 4 km westlich von Rötz. Der See ist für seinen ausgezeichneten Raub- fischbestand bekannt und bietet optimale Angelbedingungen.
Neben Hecht, Zander und Karpfen kommen Arten wie Barsch, Forelle, Aal, Barbe, Nase, Schleie und viele verschiedene Weißfische vor.

Angelsaison: 15. März bis 31. Dezember (Hecht und Zander ab 1. Juli)

Gebühren für Erlaubnisscheine

 Erwachsene
Tageskarte: 8 €
Wochenkarte: 31 € / 45 €

Erlaubnisscheine erhalten Sie unter: Angelgeschäft Throner, Spitalplatz 10, 92444 Rötz, Tel. 09976/342
Infos: Tourismusbüro, 92444 Rötz, Tel. 09976/902073


Der Silbersee

Der idyllisch gelegene Silbersee besitzt mit einer Fläche von ca. 45 ha beste Angelmöglichkeiten. In ihm finden sich Karpfen, Schleie, Rutte, Forellen und Aale. Das Fischen auf Raubfisch ist nicht erlaubt.

 Silbersee

Angelsaison: Mitte Juni bis Ende August

Gebühren für Erlaubnisscheine

 Erwachsene    Jungfischer bis 18 Jahre:
Tageskarte: 8 €5 €

Erlaubnisscheine erhalten Sie im Gasthaus Meier, Am Lerchenfeld 13, 93449 Waldmünchen, Tel. 09972/508 oder bei der Gemeinde Tiefenbach, Tel. 09673/92210


Die Schwarzach

Der verträumte Fluss schlängelt sich vor den Toren der Städte Rötz und Waldmünchen durch ein weites Tal. Er bietet Lebensraum für Hechte, Zander, Forellen, Äsche, Barsch, Aale, Rutte, Döbel, Karpfen, Schleie und viele Weißfische.
Die Schwarzach ist das ganze Jahr über befischbar (gesetzliche Schonzeiten beachten!).
Der Verein „Schwarzachfischer Schönthal e.V.“ bewirtschaftet 7 km Gewässerstrecke von Steegen bis Thurau. Die untere und obere Grenze sind ausgeschildert.

Gebühren für Erlaubnisscheine

 Erwachsene
Tageskarte: 8 €
Wochenkarte: 45 €

Gemeine Schönthal, Rathausplatz 1, 93488 Schönthal, Tel. 09978/84020
Gasthof Klosterschänke, Alte Chamer Str. 14, 93488 Schönthal,                 Tel. 09978/802162
Marlene Lubinski, Lixendörferinger Str. 2, 93488 Schönthal, Tel. 09978/583


Der Chamb

Im Fluss Chamb bei Furth im Wald finden sich vor allem Karpfen, Schleie, Weißfische, Aale, Forellen und Hechte.

Angelsaison: 16. April bis 30. September

 

Gebühren für Erlaubnisscheine

 Erwachsene 
Tageskarte: 8 €
Wochenkarte: 31 €

Erlaubnisscheine erhalten Sie im Sporthaus Schromm,            Pfarrstr. 9, 93437 Furth im Wald, Tel. 09973/1262

Home Sitemap Kontakt Login
Prospekt anfordern!
Unterkunftsverzeichnis 2014
Das Unterkunftsverzeichnis
als Online-Blätterkatalog
Mein Urlaub

> Gastgebersuche
> Vermieter-Pauschalen



Druck Icon Drucken Weiterempfehlen Icon Weiterempfehlen